Kopfzeilen-Burger offen
Logo suchen

Springen zu

Zurzeit werden angezeigt:

Beste orthopädische Matratze: Unsere Top-Picks für Schmerzlinderung

ein Porträtfoto unserer Rezensentin Connie

Geschrieben von Connie

CPD Schlafberater

ein Symbol, das eine Testmethode für Produkte darstellt

Wie wir testen

Unser Prüfverfahren

Frau glücklich auf Bett

30 Mai 2024 9 Minuten lesen

Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie nicht mehr mit Schmerzen aufwachen müssen? Nun, mit diesen orthopädischen Matratzen könnte das wahr sein. Lassen Sie uns die beste orthopädische Matratze finden, die der britische Markt zu bieten hat, und sagen Sie diesen lästigen Körperschmerzen Lebewohl!

Die Suche nach der besten Matratze kann ziemlich überwältigend sein, vor allem wenn man mit schlafbezogenen Schmerzen zu kämpfen hat. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen, die auf minderwertigen Matratzen schlafen, Schmerzen im unteren und oberen Rückenbereich, Hüftschmerzen, Schulterschmerzen usw. haben.

Wenn Sie zu dieser Gruppe von Menschen gehören, hoffen wir erstens, dass Sie wieder gesund werden. Zweitens: Wir glauben, dass wir Ihnen helfen können.

In den meisten Fällen sind Rücken-, Nacken- oder Hüftschmerzen auf folgende Ursachen zurückzuführen schlechte Ausrichtung im Schlaf und der einzige Schuldige ist die Matratze, auf der Sie schlafen.

Deshalb haben wir uns auf den Weg gemacht, um zu testen und herauszufinden, welche dieser beliebten Matratzen die Krone der besten orthopädischen Matratze tragen kann. Wir haben uns verschiedene Matratzentypen angeschaut, wie Unterstützung und Druckentlastung dem Körper helfen, und haben sogar ein paar praktische Tipps gegeben, um Ihren Körper frei von Schmerzen zu halten. Hier ist, was wir herausgefunden haben!

Unsere Top-Auswahl

Als Erstes stellen wir Ihnen unsere persönlichen Favoriten unter den orthopädischen Matratzen vor, die Sie jetzt kaufen können. Wir müssen sagen, dass alle diese Matratzen großartig sind und wir sind sicher, dass mindestens eine von ihnen Ihre Schmerzen lindern wird. In diesem Sinne, schauen wir uns unsere besten orthopädischen Matratzen an!
    Matratzen 1
    eine Produktabbildung von Hn8 Schlafsysteme 7-Zonen Taschenfederkern-Matratze
    Hn8 Schlafsysteme 7-Zonen Taschenfederkern-Matratze
    Matratzen 2
    eine Produktabbildung von SCHLARAFFIA 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze Komforta TFK
    SCHLARAFFIA 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze Komforta TFK
    Matratzen 3
    eine Produktabbildung von Vitrea 17 Naturlatex Kokosmatratze
    Vitrea 17 Naturlatex Kokosmatratze
    Matratzen 4
    Produktabbildung der Dreamer eXpress 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze Flexo 2
    Dreamer eXpress 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze Flexo 2
    Matratzen 5
    eine Produktabbildung von Emma 25 Flip Matratze
    Emma 25 Flip Matratze

Hn8 Schlafsysteme 7-Zonen Taschenfederkern-Matratze

Wenn Sie auf der Suche nach den Besten der Besten sind - suchen Sie nicht weiter!
eine Produktabbildung von Hn8 Schlafsysteme 7-Zonen Taschenfederkern-Matratze

Mit über 4000 positiven Bewertungen ist es offensichtlich, dass diese Matratze für fast jeden geeignet ist. Dies gilt umso mehr, als die Matratze als H2, H3 und sogar als H4 erhältlich ist! So können Sie unabhängig von Ihrer Schlafposition bequem liegen.

Wenn wir uns die Matratze selbst ansehen, werden wir feststellen, dass sie einen offenzelligen Memory-Schaum verwendet, der Ihre Gelenke umschließt und gleichzeitig die Luft frei durch die Matratze strömen lässt. Und das ist ein großes Plus für heiße Schläfer.

Zweitens bietet der Taschenfederkern genau die richtige Menge an Federung, um Sie bequem zu halten und gleichzeitig Ihre Wirbelsäule zu unterstützen. Und mit den Federn, die eine zonierte Unterstützung bieten, wird Ihr Rücken mit Sicherheit gut versorgt sein.

Und schließlich ist die Matratze mit einem unglaublich weichen, antibakteriellen Baumwollbezug ausgestattet. So bekommt sogar Ihre Haut ein Stückchen Luxus! Und mit der 90-Nächte-Testversion können Sie die Matratze ausgiebig testen, bevor Sie sie zu Ihrem neuen besten Freund machen.

SCHLÜSSEL-MERKMALE:
  • Typ: Hybrid
  • Härtegrad: H2, H3 und H4
  • Breite: 80, 90, 100, 120, 140. 160, 180 cm
  • Länge: 190, 200 cm

Vorteile

ein Symbol, das anzeigt, dass das Produkt unterstützend ist
Unterstützend und komfortabel
Tadellose Unterstützung durch mehrere Federschichten.
Eine Ikone, die einen Mann mit Schmerzen im Rücken darstellt
Ideal zur Linderung von Rückenschmerzen
Ihr Rücken wird die ganze Nacht über gewiegt und gestützt.
Eine Ikone, die ein Thermometer darstellt, das eine gute Wärmeregulierung aufweist
Temperatur regulierend
Die Matratze speichert die überschüssige Körperwärme nicht.

Benachteiligungen

Ein Symbol, das einen Geldbeutel darstellt und auf ein teures Produkt hinweist
Ein etwas höherer Preis
Kann teurer sein als einige andere Produkte in dieser Kategorie.

SCHLARAFFIA 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze Komforta TFK

Wenn Sie sich ein bisschen Luxus gönnen wollen, ohne über 1000 Euro für eine orthopädische Matratze auszugeben, ist dies die richtige Wahl für Sie!
eine Produktabbildung von SCHLARAFFIA 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze Komforta TFK

Was wir an dieser Matratze sehr interessant finden, ist der Bezug. Im Gegensatz zu den meisten Modellen, die nur Baumwolle oder Polyester verwenden, besteht diese Matratze aus Tencel!

Das bedeutet nicht nur, dass die Matratze widerstandsfähiger gegen Flecken ist, sondern auch, dass sich die Liegefläche kühler anfühlt.

Die gesamte Matratze ist außerdem OEKO-Tex-zertifiziert, was bedeutet, dass sie frei von schädlichen Chemikalien ist. Und da man auch den Bezug zum Waschen abnehmen kann, ist die Pflege insgesamt sehr einfach.

Der Kern der Matratze ist ebenso beeindruckend. Mit über 400 soliden Taschenfedern bietet die Matratze eine erstaunliche Unterstützung. Und da sie sowohl als H2 als auch als H3 erhältlich ist, sollte sie für fast jeden geeignet sein, je nachdem, ob Sie eine weichere oder festere Unterstützung suchen.

SCHLÜSSEL-MERKMALE:
  • Typ: Taschenfeder
  • Härtegrad: H2 und H3
  • Breite: 80, 90, 100 cm
  • Länge: 190, 200 cm

Vorteile

Eine Ikone, die eine Quelle darstellt
Zonenweise Taschenfedern
7-Zonen-Stütze für ultimativen Komfort und Druckentlastung
Eine Ikone, die Luft darstellt, die durch ein Gewebe strömt
Atmungsaktiv
Sehr kühl und atmungsaktiv.
Ein Symbol mit Perpetuum Mobile-Kugeln, das eine geringe Bewegungsübertragung anzeigt
Gute Bewegungsisolierung
Fantastische Bewegungsisolierung, da sich die Federn einzeln bewegen.

Benachteiligungen

ein Symbol, das nicht viele Optionen oder Vielfalt darstellt
Nicht viele Optionen
Die Matratze hat eine begrenzte Auswahl an Größen und Härtegraden.

Vitrea 17 Naturlatex Kokosmatratze

Wenn diese lästigen Allergien Sie daran hindern, sich richtig auszuruhen, ist dies die richtige Matratze für Sie!
eine Produktabbildung von Vitrea 17 Naturlatex Kokosmatratze

Beginnen wir mit dem Matratzenkern. Der Kern dieser Matratze besteht aus einer Schicht von Kokosfasern, die mit Naturlatex gemischt sind. Durch den Latex ist die Matratze recht federnd und fest, bietet aber auch das für Memory-Schaum bekannte Liegegefühl.

Die Matratze ist mit H3 eingestuft, was bedeutet, dass Sie die orthopädische Festigkeit erhalten, die Sie suchen.

Und die Kokosfasern erhöhen die Atmungsaktivität der Matratze erheblich und sorgen für einen guten Feuchtigkeitstransport. Der Bezug der Matratze ist ebenso kreativ - er kombiniert natürliche Baumwolle mit einem Wollvlies.

Dies macht Ihre Schlafunterlage nicht nur unglaublich weich, sondern hält Sie auch kühl und hält sogar Hausstaubmilben in Schach.

Und schließlich können Sie diese Matratze sogar mit einem verstellbaren Bett verwenden, was ziemlich schwer zu finden ist! Ganz zu schweigen davon, dass die Kombination einer orthopädischen Matratze mit einem verstellbaren Bettrahmen bei vielen Körperbeschwerden helfen kann.

SCHLÜSSEL-MERKMALE:
  • Typ: Latex
  • Härtegrad: H3
  • Breite: 80, 90, 100, 120, 140, 160, 180, 200 cm
  • Länge: 190, 200, 210, 220 cm

Vorteile

Ein Symbol, das eine feste und stützende Oberfläche darstellt, die Halt und Festigkeit anzeigt
Fest und unterstützend
Äußerst komfortabel und stützend für alle Schläfer.
Eine Ikone, die ein Thermometer darstellt, das eine gute Wärmeregulierung aufweist
Temperaturregulierung
Ausgezeichnete Temperaturregelung.
Ein Symbol, das Kettenglieder darstellt, die die Haltbarkeit anzeigen
Sehr langlebig
Die Matratze wird mit einer 10-Jahres-Garantie geliefert, die sie wahrscheinlich überdauern wird.

Benachteiligungen

Ein Symbol, das die negativen Reinigungseigenschaften darstellt
Schwerer zu reinigen
Das Wollvlies kann nicht in der Maschine gewaschen werden.
Ein Symbol, das die Entgasung darstellt
Ausgasung
Das Wollvlies kann beim ersten Öffnen ein wenig riechen.

Dreamer eXpress 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze Flexo 2

Wenn Sie nicht zu viel Geld ausgeben wollen, aber trotzdem eine gute orthopädische Matratze brauchen, ist diese Matratze genau das Richtige für Sie!
Produktabbildung der Dreamer eXpress 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze Flexo 2

Diese Matratze ist eine der besten, wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis geht. Sie kostet nur einen Bruchteil des Preises der meisten taschengefederten Modelle, bietet aber dennoch Qualität. Zum einen hat der Matratzenkern eine 10-Jahres-Garantie, was zeigt, wie langlebig die Matratze ist!

Zweitens sind die Federn selbst recht stabil und können sich Ihren Bewegungen während der Nacht anpassen. Selbst wenn Sie sich hin und her wälzen, wird Ihre Wirbelsäule also immer noch gut gestützt.

Außerdem gibt es ihn als H2, H3 und H4, d. h. er ist für jede Schlafposition und Körpergröße geeignet.

Und schließlich ist der Bezug hypoallergen und abnehmbar. Es ist also ziemlich einfach, die Schlafoberfläche sauber und frei von Staubmilben zu halten. Für diesen Preis werden Sie also kaum eine bessere Taschenfederkernmatratze finden können!

SCHLÜSSEL-MERKMALE:
  • Typ: Taschenfeder
  • Härtegrad: H2, H3 und H4
  • Breite: 80, 90, 100, 120, 140 cm
  • Länge: 190, 200 cm

Vorteile

Ein Symbol, das eine feste und stützende Oberfläche darstellt, die Halt und Festigkeit anzeigt
Sehr unterstützend
Es ist eine ziemlich feste Matratze, so dass Sie die Unterstützung erhalten, die Sie von einer orthopädischen Matratze erwarten.
Eine Ikone, die eine Hand im Wasser darstellt
Leicht zu waschen
Sie können den Bezug einfach abnehmen und in der Maschine waschen.
eine Ikone, die einen Geldbeutel darstellt und ein erschwingliches Produkt illustriert
Angemessener Preis
Erheblich günstiger als die meisten Taschenfederkernmatratzen.

Benachteiligungen

ein Symbol, das darauf hinweist, dass das Produkt nicht für jeden geeignet ist
Nicht für jedermann
Manche bevorzugen zur Druckentlastung eine Schaumstoffmatratze oder eine Hybridmatratze.

Emma 25 Flip Matratze

Wenn Sie eine orthopädische Matratze suchen, entscheiden Sie sich normalerweise für eine Taschenfederkern- oder Hybridmatratze. Diese Memory-Foam-Matratze ist jedoch eine Ausnahme von dieser Regel!
eine Produktabbildung von Emma 25 Flip Matratze

Das Hauptargument für diese Emma-Matratze ist, dass die Hauptstützschicht zweiseitig ist, mit einem anderen Design und einer anderen Festigkeit auf jeder Seite. Mit anderen Worten: Wenn sich die Matratze zu weich anfühlt, kann man sie einfach umdrehen und erhält ein viel festeres Gefühl.

Dadurch wird die Matratze nicht nur orthopädisch, sondern auch haltbarer, da sie nicht mehr so leicht durchhängt!

Aber die Schaumstoffschichten auf beiden Seiten dieser Stützschicht sind ebenso beeindruckend! Zum einen erhalten Sie Halo-Memory-Schaum, den am besten bewerteten Memory-Schaum von Emma. Und darunter befindet sich eine kühlende Schicht, die überschüssige Körperwärme ableitet.

Auch die Hülle ist mehr als hervorragend, da sie abnehmbar ist und sich weich anfühlt. Und wenn Sie sich für das Flip+-Modell entscheiden, ist der Bezug sogar noch besser, mit verbesserter Atmungsaktivität und Kühlung.

SCHLÜSSEL-MERKMALE:
  • Typ: Memory-Schaum
  • Härtegrad: Adaptiv
  • Breite: 80, 90, 100, 120, 140, 160, 180, 200 cm
  • Länge: 200 cm

Vorteile

Ein Symbol, das zwei Pfeile darstellt, die zwei Seiten anzeigen
Doppelseitig
Beide Seiten der Matratze können verwendet werden.
Ein Symbol, das eine feste und stützende Oberfläche darstellt, die Halt und Festigkeit anzeigt
Unterstützend und ansprechbar
Perfektes Gleichgewicht von Festigkeit und Unterstützung.
eine Ikone, die einen Geldbeutel darstellt und ein erschwingliches Produkt illustriert
Erschwinglich
Angesichts der Qualität ist der Preis recht niedrig.

Benachteiligungen

Ein Symbol, das die Entgasung darstellt
Ausgasung
Memory-Schaum neigt dazu, beim ersten Öffnen einen Geruch zu entwickeln.
Ein Symbol, das ein nicht bewegungsisolierendes Produkt darstellt
Fehlende Bewegungsisolierung
Die Bewegungsisolierung könnte besser sein.

Was ist beim Kauf der besten orthopädischen Matratze zu beachten?

Bei der Suche nach der besten orthopädischen Matratze ist es vor allem wichtig, dass Sie sich darüber im Klaren sind, wonach Sie suchen. Die Identifizierung der Hauptmerkmale einer Matratze helfen Ihnen, die für Sie passende Matratze zu finden. Wenn es um orthopädische Matratzen geht, müssen Sie auf die die Art der Matratze, wie stützend sie ist, ob sie eine gute Druckentlastung bietet und so weiter. In diesem Sinne, hier ist, was Sie zu beachten haben.

Typ

Illustration einer Hybridmatratze aus Memory-Schaum

Wenn es um unterschiedliche Matratzentypen und orthopädische Unterstützung geht, hat jede etwas zu bieten. Memory-Schaum- und Latexmatratzen bieten in der Regel die beste Druckentlastung. Der Grund dafür ist, dass sie Ihren Körper wiegen und die Oberfläche verteilen, wodurch Ihre Gelenke geschont werden. Und wenn Sie auch zu Überhitzung neigen, probieren Sie aus eine Gel-Memory-Schaum-Matratze oder eine Matratze mit behandeltem Schaum!

Federkernmatratzen sind in der Regel besser, wenn es um die Unterstützung gehtDenn Federn können sich Ihren Bewegungen anpassen und Sie viel besser halten als Schaumstoff. Dies gilt insbesondere für Taschenfederkernmatratzenda sich jede Feder einzeln bewegen kann.

Und Hybride haben das Beste aus beiden Welten! Bitte beachten Sie jedoch, dass eine gute Hybridmatratze wird wahrscheinlich viel teurer sein als eine Taschenfederkern- oder Schaumstoffmatratze. Aber sie könnte auch die beste orthopädische Unterstützung bieten - das sollten Sie bedenken.

Unterstützung und Festigkeit

Abhängig von Ihrer Schlafposition, Sie benötigen unterschiedliche Härtegrade und Unterstützung, damit Sie sich nach dem Einschlafen richtig wohl fühlen. Bei orthopädischen Matratzen ist es wichtig, das perfekte Gleichgewicht zwischen Festigkeit und Stützung zu finden, damit Ihr Körper beim Schlafen richtig ausgerichtet bleibt.

Aus diesem Grund haben wir einige Matratzen als gut für Rückenschläfer, aber nicht für Seitenschläfer und umgekehrt gekennzeichnet. Im Allgemeinen brauchen Seitenschläfer weichere Matratzen, während Rücken- und Bauchschläfer festere Matratzen brauchen. Außerdem brauchen Menschen mit einer kleineren Statur weichere Matratzen und Menschen mit einer größeren Statur festere Matratzen. Nimmt man diese beiden Fakten zusammen, erhält man diese Tabelle.

Eine Infografik über die verschiedenen Härtegrade von Matratzen

Wir möchten auch auf die zonierte Unterstützung hinweisen. Dabei handelt es sich um Matratzen, die in einigen Bereichen, z. B. entlang des Rückens und der Gliedmaßen, weicher und in anderen Bereichen, z. B. an den Schultern und Hüften, fester sind. Wie Sie sich vorstellen können, erhöht diese Eigenschaft die orthopädische Unterstützung der Matratze erheblich.

Druckentlastung

Personen, die unter chronischen Schmerzen leiden, insbesondere im Hüft- oder Schulterbereich, können von weichen, druck- und schmerzentlastenden Matratzen sehr profitieren. In den meisten Fällen werden Hüft- und Schulterschmerzen durch falschen Halt und eine schlechte Gewichtsverteilung verursacht.

Es gibt viele Faktoren, die die Fähigkeit von Matratzen zur Druckentlastung beeinflussen. Erstens ist der Härtegrad der Matratze sehr wichtig, wie wir bereits erwähnt haben. Zweitens, zonierte Unterstützung ist entscheidend, wenn Sie Schmerzen lindern wollen in bestimmten Bereichen des Körpers. Eine gute Hybrid- oder Memory-Foam-Matratze ist sicherlich die beste Wahl, wenn Sie auf der Suche nach der ultimativen Druckentlastung sind.

Schlafposition

Die Art der Matratze, die Sie benötigen, hängt stark von folgenden Faktoren ab Ihre Schlafposition. Nicht jeder schläft in der gleichen Position - wie Sie wissen. Manche Menschen schlafen auf dem Bauch, andere auf dem Rücken, manche liegen gerne auf der Seite und natürlich gibt es die unruhigen Schläfer, die während der Nacht die Schlafposition wechseln.

Eine Illustration der verschiedenen Schlafpositionen

Dies ist bei der Auswahl einer Matratze wichtig, denn es hängt davon ab, wie Sie schlafen, Ihre Matratze sollte Ihren Körper richtig ausrichten und stützen, was für die Schmerzlinderung entscheidend ist. So bevorzugen Bauchschläfer beispielsweise feste Matratzen, während Seitenschläfer weichere Matratzen bevorzugen. Es kommt auf eine gute Ausrichtung und eine optimale Unterstützung in Schlüsselbereichen wie Hüften und Schultern an, wenn Sie die lästigen Schmerzen loswerden wollen.

Unterstützung am Rand

Bei orthopädischen Matratzen ist die Kantenstütze einer Matratze sehr wichtig. Die Kantenunterstützung bezieht sich im Wesentlichen auf den Widerstand, der an den Kanten der Matratze geboten wird.. Wenn Sie möchten, können Sie es als eine Art Matratzenrahmen betrachten, denn genau das ist es auch.

Der Rahmen der Matratze wird durch zusätzliche Spulen oder andere Lagen verstärkt, um ein Einsinken zu verhindern und Sie jederzeit auf der Matratze zu halten. Die Schlafberater haben einen Leitfaden über die besten Matratzen mit Randunterstützung erstellt, damit Sie sich unsere Auswahl ansehen können.

Der Hauptzweck der Kantenstütze besteht darin, zusätzliche Unterstützung zu bieten.. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein unruhiger Schläfer sind, der sich nachts hin und her wälzt. Die Randunterstützung ist für die Schmerzlinderung von entscheidender Bedeutung, da sie Sie auf dem Hauptteil der Matratze hält, wo Sie die meisten Vorteile der Zonenunterstützung oder anderer wichtiger Merkmale erfahren können.

Isolierung der Bewegung

Ein weiteres wichtiges Merkmal, auf das man bei einer orthopädischen Matratze achten sollte, ist die Bewegungsisolierung. Im Allgemeinen sind die meisten Memory Foam-, Gelschaum- oder Hybridmatratzen sehr gut in der Lage, Bewegungen zu isolieren, da sie nicht ganz so federnd sind wie Federkernmatratzen. Das kann sehr nützlich sein, wenn Sie mit einem Partner schlafen, der einen unruhigen Schlaf hat.

Eine gute bewegungsisolierende Matratze lässt Sie ruhig schlafen, da Sie nicht durch die ständigen Bewegungen Ihres Partners gestört werden.. Das ist auch praktisch, wenn Sie derjenige sind, der sich bewegt, denn die Bewegungsisolierung dämpft nicht nur Bewegungen, sondern hilft auch, Sie an Ort und Stelle zu halten.

Der Rat Ihres Arztes

Ihr Arzt kennt Ihren Zustand und weiß daher wird dringend empfohlen, regelmäßig zum Arzt zu gehen. Wann immer Sie neue Schmerzen haben, eine Besserung/weniger Schmerzen spüren, sollten Sie dies dem Arzt mitteilen. Anhand Ihres Zustands und Ihrer aktuellen Verfassung kann der Arzt möglicherweise feststellen, ob Sie beispielsweise eine festere oder weichere Matratze wählen sollten - oder wie Sie die beste orthopädische Matratze für Ihre Situation finden.

Wenn Sie zum Beispiel an Druckgeschwüren leiden, könnte eine Druckmatratze empfehlenswert sein. Oder wenn Sie starke Rückenschmerzen haben, könnten ein verstellbares Bett und eine verstellbare Matratze eine bessere Lösung sein. Jede Veränderung oder jeder Schmerz, den Sie verspüren, muss gemeldet werden, da dies für Ihre Genesung und die richtige Behandlung entscheidend ist. 

Wie kann die beste orthopädische Matratze Ihnen helfen?

Da Sie nun wissen, welche Matratzen am besten zur Schmerzlinderung geeignet sind, wollen wir uns einige der Vorteile dieser Matratzen genauer ansehen.

Erstens: Schlafen auf einer Qualitätsmatratze verbessert Ihre allgemeine Lebensqualität und beseitigt vermeidbare Körperschmerzen. Wenn Sie ohne Schmerzen aufwachen, können Sie mit einem Lächeln in den Tag starten. Schmerzen und Muffensausen hingegen ziehen Sie nur runter und wirken sich negativ auf Ihr Leben aus.

Zusätzlich, viele Menschen haben berichtetdass sie chronische Rückenschmerzen losgeworden sind, indem sie einfach die Matratze gewechselt haben, auf der sie schlafen. Selbst in Fällen, in denen die Schmerzen nicht auf eine schlechte Matratze zurückzuführen waren, konnte eine hochwertige Matratze helfen.

Schließlich kann eine gute orthopädische Matratze dazu beitragen, dass Sie sich besser und schneller erholen. Wenn Sie zum Beispiel Sportler sind, braucht Ihr Körper eine gute Erholung, wenn Sie sich erholen und das Training wieder aufnehmen wollen. Wenn Sie Ihre Muskeln und Gelenke richtig entspannen, können Sie außerdem Verletzungen vorbeugen.

Tipps für den Kauf und die Verwendung der besten orthopädischen Matratze

Nachdem wir nun einige der wichtigsten Merkmale der besten orthopädischen Matratzen besprochen haben, möchten wir Ihnen einige zusätzliche Tipps geben, wie Sie Ihre Beschwerden und Schmerzen lindern können.

Zunächst einmal muss eine orthopädische Matratze nicht unbedingt weich oder mittelfest sein.. Obwohl Druckentlastung wichtig ist, werden die Schmerzen manchmal durch eine falsche Ausrichtung der Wirbelsäule verursacht, so dass Sie von einer festeren Matratze wie einer Federkern- oder Latexmatratze profitieren könnten. Dies gilt insbesondere für Bauchschläfer. Dennoch ist eine stützende Matratze, die zu Ihrer Schlafposition passt, die beste Wahl für Sie - berücksichtigen Sie dies also.

Bei unseren Tests haben wir festgestellt, dass die meisten dieser Matratzen in Verbindung mit einem guten Kopfkissen wirklich gut funktionieren. Schließlich können Nackenschmerzen genauso häufig und lästig sein wie Rückenschmerzen. Ein gutes orthopädisches Kopfkissen ist also genauso wichtig wie eine gute orthopädische Matratze.

Schließlich muss eine gute orthopädische Matratze das Gewicht gut verteilen können. Wenn die Matratze Ihr Körpergewicht nicht gut verteilen kann, werden Sie am Ende noch mehr Schmerzen haben als vorher.

5 Extra-Tipps, um Ihre Rücken-/Gelenkfarbe erträglich zu machen

Rücken-/Gelenkschmerzen sind etwas wirklich Unangenehmes, und manche Menschen suchen einfach nach Möglichkeiten, sie zu ertragen, während sie versuchen, ein normales Leben zu führen. Am besten gehen Sie zu einem professionellen Chiropraktiker oder Arzt, um Ihre Schmerzen oder Ihren Zustand abklären zu lassen, aber es gibt auch ein paar Dinge, die Sie tun können, um die Schmerzen erträglich zu machen. Wenn Ihre Schmerzen nicht verschwinden oder sich sogar verschlimmern, sollten Sie natürlich unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Stets eine gute Körperhaltung einnehmen

Eine der wichtigsten Maßnahmen, um Ihre Gelenk-, Rücken- und Schulterschmerzen erträglich zu machen, ist die Ausrichtung Ihrer Wirbelsäule. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Wirbelsäule bei alltäglichen Aktivitäten wie Schlafen, Gehen oder Sitzen aufrecht erhalten.

Eine Infografik über die richtige Sitzhaltung

Bewegen Sie sich so viel wie Sie können

Körperliche Aktivität hilft Ihnen, einen gesunden Körper und einen gesunden Lebensstil zu erhalten. Sorgen Sie dafür, dass Sie sich tagsüber ausreichend bewegen - das kann ein einfacher 30-minütiger Spaziergang sein, ein ausgiebiges Workout oder eine Yoga-Sitzung.

Vermeiden Sie tagsüber Nickerchen und Liegen im Bett

Obwohl wir alle dazu verdammt sind, im Bett zu liegen und auf unserem Handy zu scrollen, ist das ein absolutes Tabu. Zum einen kann ein Nickerchen den Schlafzyklus stören und das nächtliche Einschlafen erschweren. Und wenn man den ganzen Tag im Bett liegt, kann das zu einem ähnlichen Ergebnis führen, da das Bett nicht mehr der Ort ist, an dem man schläft", sondern der Ort, an dem man sich aufhält".

Halten Sie die Füße schulterbreit auseinander

Das ist sehr wichtig, denn es ist ein guter Weg, um eine gesunde Haltung einzunehmen. Wenn Sie wach sind, achten Sie darauf, dass Sie das Verhältnis von Füßen zu Schultern beibehalten, da dies bei alltäglichen Aktivitäten sehr wichtig ist.

Rollen Sie Ihre Schulter hin und her

Diese einfache und schnelle Übung ist sehr wertvoll und Sie können sie jederzeit und überall durchführen. Sie nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, stärkt Ihren Körper enorm und hilft Ihren (Nacken-)Muskeln, nicht steif zu werden.

Schlussfolgerung

Das ist alles, was Sie wissen müssen, um die beste orthopädische Matratze zu finden und sich von den lästigen Körperschmerzen zu verabschieden! Denken Sie daran, dass nicht jede Matratze für jeden Menschen geeignet ist. Berücksichtigen Sie Ihren Körperbau, Ihre Schlafposition und alle medizinischen Umstände, die auf Sie zutreffen könnten, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Und wenn die Schmerzen auch nach ein oder zwei Wochen Schlaf auf der neuen Matratze nicht aufhören, sollten Sie einen Fachmann aufsuchen. Es ist immer besser, auf Nummer sicher zu gehen, wenn es um die eigene Gesundheit geht.

Wenn Sie noch Fragen haben, schauen Sie in den FAQ-Bereich, fragen Sie uns in den Kommentaren oder setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung!

Verbreite das Wort

FAQs zu Ihrer neuen orthopädischen Matratze

Zum Schluss möchten wir Ihnen noch einige Fragen beantworten, die uns häufig gestellt werden. Wenn Sie die Antworten auf einige dieser Fragen kennen, können Sie die bestmögliche Entscheidung treffen, wenn Sie eine Matratze kaufen wollen. Schauen wir uns unsere Antworten an.

Was macht eine orthopädische Matratze aus?

Orthopädische Matratzen haben ein bestimmtes Ziel: Sie sollen Schmerzen lindern, Druckstellen entlasten und gleichzeitig die Wirbelsäule ausreichend stützen. Die meisten haben einen höheren Härtegrad, der zu mehr Unterstützung führt, was genau das ist, was orthopädische Experten empfehlen.

Kann ich meine Rückenschmerzen mit einer orthopädischen Matratze behandeln?

Wenn keine medizinischen Gründe vorliegen, können Sie das tun. Achten Sie nur darauf, dass Sie das richtige Verhältnis zwischen Festigkeit, Unterstützung und Komfort finden, damit Sie Ihre Nachtruhe genießen können.

Welche Art von Matratze wird von Chiropraktikern am häufigsten empfohlen?

Chiropraktiker empfehlen regelmäßig Latexmatratzen, da sie die Wirbelsäule besonders gut unterstützen.

Warum sollte ich mich für eine orthopädische Matratze entscheiden?

Wenn Sie mit chronischen Schmerzen zu kämpfen haben, sollten Sie unbedingt eine orthopädische Matratze ausprobieren. Sie lindert Ihre Schmerzen und macht sie erträglicher oder beseitigt sie sogar ganz.

Sind orthopädische Matratzen dasselbe wie normale Matratzen?

Nicht ganz. Orthopädische Matratzen sind speziell dafür ausgelegt, Schmerzen zu lindern und zu verhindern.

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Über den Autor

Connie
Als CPD-zertifizierte Schlafberaterin weiß ich, wie wichtig Schlaf ist. Und als Mischschläfer habe ich es als schwierig empfunden, Produkte zu finden, die meinem Schlafstil entsprechen. Ich habe mehr als 2 Jahre Erfahrung mit Produkttests bei The Sleep Advisors, was bedeutet, dass ich auf, mit und unter mehr als 500 Produkten mit unterschiedlichem Erfolg geschlafen habe. Dazu kommen noch mehr als 2 Jahre Erfahrung als Produktgutachter Ich schreibe für die Zeitschriften Closer, Heat und Grazia, habe also einen strengen Prozess. Ich liebe es, meine Schlafberichte mit unseren Lesern zu teilen und auch ihre Erfahrungen zu hören.
Verwandte Beiträge

Weitere Artikel über Matratzen

ein Bild, das zeigt, wie man Bettwanzen loswird
02 Mai 2024

Wie wird man Bettwanzen los?

Wenn Sie sich fragen, wie Bettwanzen in Ihre Wohnung gelangt sind, und Sie so viel Wert auf Hygiene legen, sollten Sie wissen, dass es nicht Ihre Schuld ist. Sie können zwar...
Vorgestelltes Bild der Hypnia Supreme Memory Matratze
08 März 2024

Hypnia Supreme Memory Matratze Video-Übersicht

{ "@context": "https://schema.org", "@type": "VideoObject", "name": "Hypnia Supreme Memory Matratze Feature Highlight 2023", "description": ...
Verpassen Sie es nicht!
Erhalten Sie die neuesten Rezensionen, Sonderangebote, Neuerscheinungen und mehr...
[instagram-feed feed=1]
Schaltfläche Schließen

Verpassen Sie es nicht!

Erhalten Sie die neuesten Rezensionen, Sonderangebote, Neuerscheinungen und mehr...

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Aufnahme in unsere Mailinglisten zu.
Siehe unser Datenschutzbestimmungen.

Dieses Feld dient der Validierung und sollte unverändert bleiben.

de_DEDeutsch