Kopfzeilen-Burger offen
Logo suchen

Springen zu

Zurzeit werden angezeigt:

Wie misst man die Schaumstoffdichte?

ein Profilbild von TSA-Autor Alex

Geschrieben von Alex Petrović

Schlafberater

ein Beispiel für die Messung der Schaumstoffdichte

2 Mai 2024 6 Minuten lesen

Das Raumgewicht des Schaumstoffs hat den größten Einfluss auf Ihr Schlafgefühl. Das Raumgewicht ist ein Maß für die einzelnen Bestandteile einer Matratze und wird berechnet, indem das Gewicht des Schaums durch seine Breite, Höhe und Länge geteilt wird.

Der Unterschied in der Dichte des Schaums deutet auch auf eine andere Anwendung hin. Matratzenschaum mit geringerem Raumgewicht eignet sich zum Beispiel hervorragend für Produkte, die Sie nur gelegentlich verwenden werden. Das kann eine Matratze im Gästezimmer oder ähnliches sein.

Wenn Sie jedoch ein Gerät benötigen, das Sie täglich benutzen werden, ist es wichtig, auf andere Merkmale zu achten. Bei der Auswahl müssen Sie wissen, wie das Raumgewicht des Schaums wird berechnet und was sie darstellt. Es ist auch wichtig, Ihre Gewohnheiten zu berücksichtigen, denn sie müssen mit den Eigenschaften der Matratze vereinbar sein.

Sie ist Wichtig ist die Interpretation der Dichte des Schaums als Erklärung für das physische Gefühl des Materials und nicht nur für seine Qualität. Auf dieser Grundlage werden Sie die Messwerte besser verstehen. Auf diese Weise haben Sie eine klarere Vorstellung davon, was Sie wollen, und können realistischere Erwartungen an das Produkt stellen.

Was bedeutet die Schaumdichte?

Sie können sich die Dichte des Schaums als Schaum vorstellen. Das bedeutet, dass Schaumstoff mit einem geringeren Raumgewicht fest und hart sein kann. Wenn Sie sich zum Beispiel auf das Bild eines Schaumstoffbechers konzentrieren, werden Sie dasselbe feststellen. Er ist dünn, fühlt sich aber fest an.

Sie ist Falsches Messen der Festigkeit auf der Grundlage der Dichte des Memory-Schaums weil es eine andere Art der Berechnung gibt und nur diese richtig ist. Dies bedeutet, dass es mehrere Faktoren gibt, die den Komfort und die Festigkeit der Matratze bestimmen. Man kann sagen, dass das Raumgewicht das Gefühl und die Leistung des Schaums sehr stark beeinflusst.

ein Bild von zwei Memory-Foam-Kissen

Anders als hochdichter Schaumstoff, Eine geringere Dichte gibt dem Benutzer ein weicheres Gefühl und hält keinem hohen Druck oder Gewicht stand. Das Raumgewicht der Matratze ist wichtig, weil der Komfort der Matratze davon abhängt. Es wirkt sich auch auf die Temperaturempfindlichkeit aus. Manche Schläfer schlafen lieber, wenn sie sich wohl fühlen und gut gebettet sind. Für andere kann dies eine unangenehme Erfahrung sein.

Aus diesem Grund Es gibt Unterschiede im Raumgewicht, so dass Sie sich für die Matratze entscheiden können, die Ihnen das beste Schlafgefühl vermittelt. Die Wahl hängt auch von der gewünschten Unterstützung, Bewegungsisolierung und Ausgasung ab.

Wie wird das Raumgewicht von Schaumstoff gemessen?

Gewicht ÷ Breite x Höhe x Länge ist die Formel, nach der man das Raumgewicht eines Schaumstoffs erhält. Die Dichte ist einfach ein Maß für das Gewicht pro Volumeneinheit. Wenn es darum geht Memory-Schaum, sie wird pro Kubikfuß gemessen. Die auf diese Weise gemessene Schaumstoffdichte ist die einzige korrekte Messmethode, also beachten Sie die Formel.

Bei der Auswahl einer Matratze müssen jedoch verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Dies betrifft Ihre Schlafposition, die ideale Temperatur, die Sie zum Einschlafen benötigen, und ähnliche Dinge. Wei der Auswahl von Matratzen ist es wichtig, auf die wichtigsten Merkmale zu achten, wie z. B. Schaumstoff mit niedrigem Raumgewicht, Schaumstoff mit hohem Raumgewicht und Schaumstoff mit sehr hohem Raumgewicht.

memory-foam-close-up

Alle drei Matratzentypen vermitteln Ihnen ein unterschiedliches Gefühl. Der Härtegrad der Matratze sagt Ihnen, wie gut und haltbar sie wirklich ist. Je dicker die Matratze ist, desto schwieriger wird es für Sie sein, sie zu handhaben. Dies ist jedoch ein Indikator für die Dauerhaftigkeit.

Wenn es um die Festigkeit geht, messen Sie sie mit etwas, das eine Delle auf der Matratze verursachen kann. Es ist genau die Kraft wie das menschliche Gewicht, der eine Matratze standhalten sollte.. Diese Messung erfolgt mit ILD, und ein höherer ILD-Wert bedeutet einen höheren Grad an Festigkeit.

Was kann Ihre Träume beeinflussen?

Verschiedenen Untersuchungen zufolge beeinflussen die meisten Dinge, die wir tun, unsere Träume. Es gibt verschiedene Faktoren, die wir vielleicht nicht an die wir denken, wenn wir an Träume denken, aber sie beeinflussen mit Sicherheit, was in unseren Köpfen vor sich geht, während wir schlafen.

Bei einigen von ihnen sind wir uns der Auswirkungen auf unsere Träume durchaus bewusst, vor allem, weil wir sie miteinander in Verbindung gebracht haben, aber einige von ihnen könnten Sie sogar überraschen. Dinge wie Ihre täglichen Aktivitäten und die Menge an Schlaf, die Sie am Vortag hatten, beeinflussen Ihre Träume, aber auch diese...

Schaumstoff mit geringer Dichte

Schaumstoffe mit geringer Dichte reagieren in der Regel nicht auf Ihre Körpertemperatur wie es bei Schaumstoff mit höherer Dichte der Fall ist. Das bedeutet, dass er sich nur minimal an den Körper anpasst. Dieses Raumgewicht ist die perfekte Wahl für Sie, wenn Sie es nicht mögen, wenn es in der Nacht zu heiß ist.

Das Bild eines Mannes, der eine Memory-Foam-Matratze ausprobiert.

Generell, Diese Schaumstoffe können als schlechtere Option für den Sex betrachtet werden, aber diese Matratzen sind auch federnder, was für manche Paare besser geeignet ist.

Hochdichter Schaumstoff

Matratzen mit hochverdichtetem Schaumstoff haben eine längere Lebensdauer als andere. Sie passt sich vollständig an Ihren Körper an, aber sie ist für Sie wärmer. Es lindert Schmerzen in bestimmten Körperteilen und entspannt so den Körper. 

Andererseits, wenn Sie eine wärmere Schlafumgebung nicht mögen, sollten Sie auf diese Schaumstoffdichte verzichten. Sie bieten auch eine starke Bewegungsisolierung. Sie sind aufgrund ihres Gewichts nicht so leicht zu handhaben.

Schaumstoff mit extrem hoher Dichte

Schaumstoff mit extrem hoher Dichte ist auf dem Markt nicht häufig anzutreffen. Sie ist zwar extrem strapazierfähig und selbst Menschen über 100 kg können darauf schlafen, aber sie ist nicht atmungsaktiv und daher für Hitzeschläfer eine schlechte Wahl. Wenn Sie gerne auf einer sehr festen Oberfläche schlafen, sollten Sie eine Matratze aus ultrahochdichtem Schaumstoff wählen.

Welche Eigenschaften der Matratze werden durch das Schaumstoffgewicht beeinflusst?

Die Dichte hat einen großen Einfluss auf die unterschiedlichen Leistungen der Matratze. Dies bezieht sich auf die Haltbarkeit, die Dauerhaftigkeit, die Bewegungsisolierung und den Preis. Es ist zu betonen, dass eine hohe Dichte in der Regel eine längere Lebensdauer bedeutet. Gerade wegen seiner Festigkeit wird er vielen Herausforderungen wie hohem Druck oder Gewicht standhalten. Im Laufe der Zeit wird er im Vergleich zu Schaumstoff mit geringer Dichte nicht so stark durchhängen.

Dauerhaftigkeit

Schaumstoffe, die eine hohe Dichte aufweisen, widerstehen erfolgreich allen Herausforderungen, die die Zeit mit sich bringt. Das bedeutet, dass sie wesentlich haltbarer sind, wenn man sie mit einem geringeren Prozentsatz an Dichte vergleicht. Deshalb sind sie bei den Nutzern beliebter, weil sie sich im Laufe der Zeit nicht absetzen oder entspannen. Sie sind auch widerstandsfähiger gegen andere äußere Faktoren wie Unfallschäden und Risse.

Druckentlastung

Wenn Sie sich für einen Schaumstoff mit geringer Dichte entscheiden, werden Sie keine Erleichterung oder Schmerzlinderung spüren. Auf der anderen Seite ist die Die höhere Dichte des Schaums Ihrer Memory-Foam-Matratze wird Ihnen helfen, sich zu entspannen und den Druck im Rücken und in den Schultern zu verringern. Für alle, die mit Schmerzen und Druck im Nacken, in den Schultern, im Rücken und in den Hüften aufwachen, ist die Druckentlastung das wichtigste Merkmal. Der gesamte Beckenbereich wird schmerzen, wenn die Matratze nicht für Druckentlastung sorgt. Das gilt besonders für Seitenschläfer.

eine Abbildung einer Matratze aus hochdichtem Memory-Schaum

Temperaturregelung

Schaumstoffe mit geringerer Dichte sind die bessere Wahl für diejenigen, die ein kühleres Gefühl beim Schlafen wünschen. Allerdings sind Schaumstoffe mit geringerer Dichte in dieser Kategorie eindeutig besser, da sie eine neutrale Temperatur bieten. 

Das bedeutet, dass es keine Erwärmung gibt, wie es bei dickeren Schaumstoffen der Fall ist. Sie absorbieren viel mehr Körperwärme Das heißt, sie sind die bessere Wahl für Nutzer, die gerne in einer wärmeren Umgebung schlafen. Die Atmungsaktivität wird durch die Dichte des Schaums beeinflusst, und das ist es, worauf Hitzeschläfer achten müssen.

Gewicht der Matratze

Schaumstoffe mit hoher Dichte sind viel schwerer als Schaumstoffe mit niedriger Dichte. Aus diesem Grund lassen sie sich nicht so leicht bewegen, während Schaumstoffe mit geringerer Dichte flexibler sind. Wenn Sie Ihre Matratze also oft bewegen müssen, ist das Gewicht ein wichtiger Faktor. Matratzen mit hoher Dichte und ultrahoher Dichte können doppelt so schwer sein wie Matratzen mit niedriger Dichte.

Wenn Sie nicht vorhaben, es zu bewegen, sobald Sie es auf Ihr Bettgestell gestellt haben, ist es nicht sehr wichtig. Das Einzige, worauf Sie achten sollten, ist, dass Sie eine stabiler Bettrahmen.

FAQs über Schaumstoffdichte

Eine der häufigsten Verwechslungen im Zusammenhang mit dem Raumgewicht von Schaumstoff ist die Festigkeit. Es kommt vor, dass der Benutzer einen Fehler macht, weil er die in den Spezifikationen angegebenen Zahlen falsch versteht. Höhere Zahlen bedeuten zum Beispiel nicht, dass die Matratze fester ist. Um Verwirrung zu vermeiden, sollten Sie einige häufig gestellte Fragen und Antworten lesen.

Haben alle Schaumstoffe die gleiche Dichte?

Nein, die Schaumstoffdichte hängt von der Art des Schaumstoffs und der Art der Herstellung ab.

Ist 32 Schaumstoffdichte gut?

In der Regel sollte Schaumstoff ein Raumgewicht von 32 bis 40 haben. Darüber hinaus gibt es Memory-Schaumstoffe mit einem Raumgewicht von bis zu 60 und Latex mit einem Raumgewicht von bis zu 65.

Welche unterschiedlichen Dichten gibt es bei Memory-Schaum?

Es gibt Schaumstoff mit niedriger Dichte, Schaumstoff mit hoher Dichte, Schaumstoff mit ultrahoher Dichte und manchmal auch Schaumstoff mit mittlerer Dichte.

Wie dicht ist hochdichter Schaumstoff?

Das dichteste Material kann bis zu 10 oder 15 betragen. Schaumstoff mit einer Dichte von 3 wird zum Beispiel für Bettzeug, Sofakissen oder Autositze verwendet.

Hängt das Schaumstoffgewicht mit Ihrer Schlafposition zusammen?

Ja, zum Beispiel bietet eine Matratze aus Schaumstoff mit hoher Dichte eine bessere Körperanpassung als eine aus Schaumstoff mit niedriger Dichte. Je dichter der Schaumstoff ist, desto stützender ist die Matratze.

Bestehen Sofakissen und Sitzkissen aus Schaumstoff mit geringer Dichte?

Ja, sowohl die Sitz- als auch die Sofakissen bestehen aus Schaumstoff mit geringer Dichte, die normalerweise zwischen 1,5 und 2,0 liegt.

Empfohlene Lektüre:

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Über den Autor

Alex Petrović
Schlafberater
A CPD-zertifizierter Schlafberater mit mehr als 2000 Stunden Forschung über all die verschiedenen Möglichkeiten, wie wir eine gute Nachtruhe bekommen können. Als ehemaliger Schlafloser weiß ich, wie schwierig das Leben ohne nächtliche Erholung sein kann, und ich freue mich, dass ich alles, was ich gelernt habe, mit euch teilen kann. So können wir hoffentlich alle gut schlafen!
Verwandte Beiträge

Weitere Leitfäden für eine erholsame Nachtruhe

eine schlafende Frau in einem Bett
02 Mai 2024

Wege zur Verbesserung der Schlafqualität

Wie jeder Kaffeeliebhaber weiß, ist Koffein ein Stimulans, das Sie wach halten kann. Vermeiden Sie also Koffein (das in Kaffee, Tee, Schokolade, Cola und so weiter...
Das Bild zeigt, wie man einen Bettrahmen transportiert.
02 Mai 2024

Wie transportiert man einen Bettrahmen?

Wir verstehen jedoch, dass einige Leute es vorziehen, die Dinge selbst zu erledigen, und das ist völlig in Ordnung. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden,...
Verpassen Sie es nicht!
Erhalten Sie die neuesten Rezensionen, Sonderangebote, Neuerscheinungen und mehr...
[instagram-feed feed=1]
Schaltfläche Schließen

Verpassen Sie es nicht!

Erhalten Sie die neuesten Rezensionen, Sonderangebote, Neuerscheinungen und mehr...

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Aufnahme in unsere Mailinglisten zu.
Siehe unser Datenschutzbestimmungen.

Dieses Feld dient der Validierung und sollte unverändert bleiben.

de_DEDeutsch